ANWENDUNG VON TRAUMASTEM TAF

Die Anwendung von Traumastem TAF/TAF light ist sehr einfach, schnell und sicher. Das hämostatische Netz wird direkt auf die abgetrocknete blutende Fläche oder das Organ gelegt. Die Hämostase erfolgt normalerweise innerhalb von 1 – 2 Minuten, je nach Art der Operation und der Intensität der Blutung. Traumastem TAF/TAF light wirkt lokal. Die Anwendung erfolgt durch bloßes Auflegen auf die entsprechende Stelle, durch sanften Druck, durch leichte Fixierung mit Faden, durch Einnähen in das Gewebe oder das Organ sowie in Form von Tamponaden. Das große Anwendungsspektrum von Traumastem TAF/TAF light ermöglicht seine Anwendung bei klassischen, laparoskopischen und endoskopischen Eingriffen, in der Roboterchirurgie und in der ambulanten Chirurgie.

Traumastem TAF/TAF light wird im Organismus vollständig resorbiert und muss deshalb nicht aus der Wunde entfernt werden. Dadurch wird das Risiko einer erneuten Blutung, einer Traumatisierung des Patienten oder einer Störung des Heilprozesses eliminiert. Traumastem TAF/TAF light wird vom Organismus sehr gut angenommen und seine wiederholte Anwendung ruft keine unerwünschten Immunreaktionen oder Reizungen hervor.

Související produkty

Traumastem TAF/TAF Light

Das neue hochwirksame hämostatische Netz
Indikation: CHIRURGIE, GYNÄKOLOGIE, UROLOGIE u.a.

Traumastem TAF/TAF Light ist ein hochwirksames hämostatisches Netz natürlichen Ursprungs. Traumastem TAF/TAF Light eignet sich hervorragend zur Stillung von kapillaren, venösen und kleinen arteriellen Blutungen und findet breite Anwendung …

Position: Home Produkte Traumastem TAF/TAF Light ANWENDUNG VON TRAUMASTEM TAF

DER EUROPÄISCHE FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG UND DAS MINISTERIUM FÜR INDUSTRIE UND HANDEL DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK FÖRDERN INVESTITIONEN IN IHRE ZUKUNFT.