Klinische Studie – Anwendung des hämostyptischen Präparats Traumastem

Zeitraum der Studie: 21.10.2008, Veröffentlicht am: 21. 10. 2008

1976 – 1978 leiteten das Staatliche Institut für Textilforschung in Liberec/Reichenberg und die Nebenstelle für Forschung und Nutzung der ionisierenden Strahlung in Veverská Bítýška/Eichhorn Bittischka eine klinische Studie mit Anwendung des hämostyptischen Präparats Traumastem an 27 Arbeitsstellen in der Tschechoslowakei. An der Studie haben 1200 Patienten teilgenommen. Aufgrund der positiven Ergebnisse genehmigte das tschechoslowakische Gesundheitsministerium 1979 die Herstellung der resorbierbaren oxidierten Zellulose.

Související produkty

Traumastem Powder

Das sterile resorbierbare hämostatische Pulver

Traumastem Powder wird mit hervorragenden Ergebnissen in der ambulanten und klinischen Praxis sowie in allen Bereichen der Chirurgie zum Stillen der Kapillarblutung verwendet. Traumastem Powder ist ebenfalls für die Stillung von Blutungen aus kleinen oberflächlichen Wunden geeignet, wie z. B. Schürfwunden…

Position: Home Produkte Traumastem Powder Klinische Studie – Anwendung des hämostyptischen Präparats Traumastem

DER EUROPÄISCHE FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG UND DAS MINISTERIUM FÜR INDUSTRIE UND HANDEL DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK FÖRDERN INVESTITIONEN IN IHRE ZUKUNFT.